Landesliga Thüringen Thüringer Eis-
und Rollsportverband

aktuelle Nachrichten

Bitte navigieren Sie mittels des Menüs auf der linken Seite.

Alle Informationen zum Seniorenspielbetrieb finden Sie hier.


Ligenkonferenz Thüringenliga 2016/2017
- Spielmodus beschlossen,
- Termine vereinbart


Zur Ligenkonferenz am 23. September 2016 haben sich Vertreter aller Vereine der THL in Erfurt getroffen und den Spielmodus für die kommende Saison beschlossen.

Die THL wird auch in der kommenden Saison in zwei Staffeln spielen.

1. Staffel: Thüringenliga (THL)
    Mannschaften:
  • EHC Erfurt "Black Dragons 2"
  • EHV Dresden "The Devils"
  • ESV Halle
  • Leipziger EC
  • SC Medizin Erfurt "Die Kojoten"
  • SV Rudelswalde "Outlaws Crimmitschau"
Gespielt wird eine 1,5 fach Runde. Hauptrunde jeder gegen jeden als Einfachrunde mit Hin- und Rückspiel.
Danach jeder gegen jeden als Einfachrunde, jeweils nur ein Spiel, Heimrecht wird vereinbart = 45 Spiele insgesamt.

2. Staffel: Landesliga Thüringen (LLT)
    Mannschaften:
  • BSG Fiskus Erfurt "Hurricane V2"
  • EC Ilmenau "Kickelhahn Rangers"
  • EHV Waltershausen "Ice Rebells"
  • ESC Erfurt "Mammuts"
  • MEC Halle 04   1c
Gespielt wird eine 1,5 fach Runde. Hauptrunde jeder gegen jeden als Einfachrunde mit Hin- und Rückspiel.
Danach jeder gegen jeden als Einfachrunde, jeweils nur ein Spiel, Heimrecht wird gelost = 30 Spiele insgesamt.

Der vorläufige Spielplan ist erstellt und kann im Downloadbereich heruntergeladen werden. Bis Ende der Woche sollen die Mannschaften die Termine noch einmal prüfen. Danach wird der Wettbewerb im SEV Manager zu sehen sein und die Verklinkungen (oben auf dieser Seite) werden dann auch wieder funktionieren und auf die aktuelle Saison verweisen.

Henry Glathe
Ligenleiter
27. September 2016

Ligenkonferenz Thüringenliga 2016 / 2017 in Erfurt

Am 23. September 2016 findet die Ligenkonferenz der Thüringenliga statt. Vorbehaltlich einer Einigung auf einen durchführbaren Spielmodus erwarten die Fans spannende Begegenungen. Mit den Dresdner Devils und den Outlaws Crimmitschau kommen zur 1. THL zwei weitere interessante Mannschaften hinzu.
In der 2. THL bleibt mit den 4 Thüringer Mannschaften und den Jungs vom MEC Halle 04 1c alles beim Alten.

Henry Glathe
Ligenleiter

Schieds- und Kampfrichterlehrgänge 2016 erfolgreich

Mit 88 Kampfrichtern, die die Lehrgänge und die damit verbundene Lizenzierung erfolgreich bestanden haben, können die Vereine des TERV beruhigt und gut gerüstet in die neue Sasion starten.
Nicht ganz so gut sieht es bei den Schiedsrichtern aus. Zwar haben alle 19 TERV Schiedrichter ihre Lizenzierungslehrgänge erfolgreich abgeschlossen. Mit insgesamt sechs Thüringer Schiedsrichtern, die inzwischen deutschlandweit, von DNL über Oberliga und DEL2 bis in die DEL für den DEB unterwegs sind und fünf Schiedsrichtern die aus dem gemeinsamen Schiedsrichter-Nachwuchsförderprogramm des Pierre-de-Coubertin- Sportgymnasiums und des TERV stammen und selbst noch aktiv spielen, bleiben auf Landesebene gerade mal acht Schiedsrichter übrig. Das könnte an dem einen oder anderen Spieltag doch sehr eng werden.
Hier gilt es also weiter, die Nachwuchsarbeit zu intensivieren.  

Henry Glathe
Ligenleiter

Kampfrichterlehrgänge 2016

Samstag, 20. August 2016 oder Samstag 27. August 2016
jeweils 08:30 - 17:00 Uhr für Neueinsteiger
jeweils 13:00 - 17:00 Uhr für Wiederholer

Schiedsrichterlehrgang 2016

02. - 04. September 2016